Cheeta

News

17.06.2019
/ hearing

Cyfex releast die Version 5 des Secret Ear Systems

Neue Features sind unter anderem:

- Doppelte Rechengeschwindigkeit
- Neue Benutzeroberfläche mit optimierten Zustandsinformationen, aussagekräftigen Symbolen und konsistenten Farbanzeigen
- Zentrale Konfiguration und Rechtemanagement
- Vorschau-Berechnung für beschleunigte RIC-Modellierung
- Computerunterstützte Überlagerung und Analyse von Modellen
- Frei wähl- und einsetzbare Drop-Schritte
- Exportieren von Faceplate-Schnittlinien bei IdOs
- Bildauswertung bei Druckaufträgen (Secret Ear Builder)

"Die Version 5 ist ein Quantensprung in der Geschichte des Secret Ear Systems" sagt Sales Manager Peter Mühlethaler. "Unsere Kunden erleben eine Software mit massiven Verbesserungen in den Bereichen Geschwindigkeit, Konfiguration und RIC-Modellierung. Aber auch die anderen grösseren und kleineren Neuerungen haben das Potential, die Arbeit im Otoplastik-Labor entscheidend zu erleichtern und komfortabler zu machen." 

Verfügbarkeit: Die Version 5 steht ab heute zum Download bereit. Kontaktieren Sie uns bei Interesse unter sales@cyfex.com.